Workshop für alle!

Liebe Menschen,

ihr habt morgen zwar abends schon was vor, aber den mittag über droht schreckliche Langeweile? Nicht mit uns. Ganz egal, ob mit oder ohne Theatererfahrung, morgen könnt ihr alle bei einem Workshop mit uns Grundlagen des Improvisationstheaters erschnuppern und ausprobieren.

Gebt euch einen Ruck und kommt spontan zum Spontantheater:

Datum: 18.11.2017
Zeit: 14-17 Uhr
Raum: Clubhaus, großer Saal

Für umsonst! Wir freuen uns. Einfach vorbeikommen oder, wer’s sicher mag, eine Mail schreiben an info@improfusion.de

Advertisements

Impro im Café

Das Semester ist wieder voll im Gange, alle sind gestresst. Muss aber nicht so bleiben.
Erholt euch mit einer monatlichen Dosis IIC, eigentlich immer ein Garant für große Gefühle und gute Laune.
Also kommt vorbei, wenn es wieder heißt „3, 2, 1 – Impro!“, denn dieses Mal haben wir uns etwas ganz besonderes für euch überlegt!

Wann?                  Mittwoch, 15.11.17; 21:00 Uhr, Einlass ab 20:00 Uhr
Wie viel?              4 Euro
Was nochmal?    Impro im Café mit Special Guest!

Das würde ich auch mal gern probieren a.k.a. Workshop 3.0

Hallo liebe Improbegeisterte!

Wir wollen dieses Jahr, weil es bisher immer so schön war, bereits zum dritten Mal einen Workshop für Interessierte geben!
Ob blutige Anfänger oder Theaterveteranen mit minimalem Vorwissen – ganz egal.
Es ist nun vielleicht ein wenig kurzfristig, aber wenn ihr nächstes Wochenende noch nichts vorhabt: Kommt vorbei!

Datum: 8. Juli 2017
Zeit: von 14.00 – 17.00 Uhr
Raum: Clubhaus, großer Saal

Das Ganze ist kostenlos und macht sehr viel Spaß!
Überwindet eure Ängste und Grenzen im sicheren Kreis von begeisterten Anfängern,
die Lust haben einfach mal das zu testen oder zu üben, was man oft staunend auf der Bühne sieht.
Testet was geschieht, wenn ihr euch traut und erschafft unique Szenen zusammen mit anderen!

Meldet euch aber vorher am besten per Email an, dass wir wissen mit wie vielen Teilnehmern wir rechnen können. Wir freuen uns auf euch!
Schreibt an: info@improfusion.de

 

Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, den 31. Mai, trafen sich Teile unseres Vereins im Boulanger um über Satzung, Auftritte, Veränderungen und Sonstiges zu berichten und zu diskutieren. Desweiteren wurden Ämter neubesetzt und wiedergewählt.
Auch für diesen Sommer gab es einiges an Vorschlägen und Überlegungen was man im schönen Tübingen so anbieten könnte – vor allem, da hier ja immer solch schönes Wetter herrscht! 😉 Sobald es konkretere Daten gibt, wird die Katze aus dem Sack lunsen dürfen. Bis dahin könnt ihr gespannt sein und euch freuen.

IMG_20170601_004122_540

Anwesende Mitglieder, v.l.n.r.: Katharina, Marleen, Raphael, Maike, Heike, Manuel, Mona-Lisa, Patrizia und Malte.

Ract!-Festival? Nicht ohne uns!

IMG_20170604_112229_957Auch für das Ract! gaben wir mal wieder einen kleinen, aber feinen Workshop. Der fand am Samstagnachmittag statt, auf dem grünen Festivalgelände beim Zelt 2.
Mit von der Partie waren sogar eine Französin und zwei 9-jährige Mädels – also ein schöner Beweis, dass Improtheater international begeistert und für alle Altersgruppen interessant ist.
Wir hoffen die Teilnehmer hatten so viel Spaß (oder noch mehr!) wie unsere Workshop-Leiterinnen. Wir kommen gerne wieder!

Zudem kann ich euch schon mal ein wenig teasen, und verraten, dass für diesen Sommer bereits ein weiterer Workshop für Schnupperer und Improbegeisterte in Planung ist.. 😉
Genauere Infos werden noch folgen. Bis dahin genießt eins der Fotos vom Ract! in dem fleißig Indiaca gespielt wurde, um warm zu werden!

Workshoperfolge

Ende April haben sich viele Mutige erstmals versammelt, um ein bisschen miteinander zu improvisieren. Unter fachkundiger Leitung wurde einen ganzen Nachmittag lang gelacht, gespielt, improvisiert und experimentiert.

Und wer weiß, vielleicht hat sich ja der ein oder andere Workshopteilnehmer ins Improvisieren verliebt und möchte in Zukunft öfter dabei sein?

Die Improfusion freut sich immer über Zuwachs und begeisterte Mitspieler!

 

Boah, das würde ich mich nie trauen!

Du hast unseren Auftritt gesehen, findest das irgendwie toll, aber würdest Dich nie trauen es selbst auszuprobieren?

Wir haben was für Dich:

Am 22.04. bieten wir von 14 – 17 Uhr einen Workshop für Interessierte an. Du hast hier die einzigartige Chance, zwischen lauter Leuten, die sich das nie trauen würden, auszuprobieren, wie es wäre, wenn man sich doch trauen würde!

Zwei erfahrene Spieler*innen zeigen euch einen Nachmittag lang die Basics des Improvisationstheaters. In vielen kleinen Übungen und Spielen lernst Du, was es heißt, Status zu spielen, Angebote anzunehmen, eine Plattform zu bauen und angemessen auf der Bühne zu sterben.

Wann: Samstag, 22.04.17, 14 – 17 Uhr

Wo: Im Großen Saal im Clubhaus

Hast Du Lust bekommen? Trau Dich und schreib eine Mail an: info@improfusion.de

 

Wir freuen uns auf Dich!